Nach fast 8-wöchiger Verletzungspause hat Daniel Hahn vom Team TriSicherung wieder einen Wettkampf absolviert. „Ich musste meine ganze Jahresplanung abändern…

 

Nach fast 8-wöchiger Verletzungspause hat Daniel Hahn vom Team TriSicherung wieder einen Wettkampf absolviert. „Ich musste meine ganze Jahresplanung abändern. Jetzt bin ich froh, dass meine Achillissehne hält und ich so zum Abschluss der Saison noch einen Wettkampf bestreiten konnte.“

Hahn absolvierte beim Göttinger Volkstriathlon die Sprintdistanz mit den Teilstrecken 500m Schwimmen, 20km Radfahren und abschließendem Lauf über 5km. Er benötigte für die Gesamtstrecke respektable 1 Stunde und 20 Minuten.

Die Abteilung Triathlon erfreut sich indessen großer Nachfrage, so dass Daniel Hahn fest daran glaubt, bereits im nächsten Jahr ein starkes Team aus Eichsfelder Triathleten aufstellen zu können. Im Training sind bereits auch einige Kinder, so Hahn. „Die Teilnahme an einem kindgerechten Triathlon sollte im nächsten Jahr schon möglich sein.“