Emil Levin, Emma Luise Breuer, Emma Levin und Luise Jakobi gehörten mit zur Landesauswahl Thüringen. In einem hochklassigen Wettkampf mit den besten Schwimmern aus Süddeutschland schwammen alle persönliche Bestleistungen. Emma Luise konnte ihren Landesrekord von den Landesmeisterschaften noch einmal um 5 Hundertstel verbessern. Thüringen belegte den 5. Platz. Zu übermächtig waren die Teams aus Bayern, Hessen und Baden-Württemberg. Eine tolle Erfahrung für alle! Der rechte Glatzkopf im Bild ist im Übrigen Thüringens neuer Landestrainer Erik Hanold und der linke Glatzkopf ist unser Thomas Jakobi aus Struth, der als Co-Trainer aufgestellt war. Kathrin Levin aus Worbis agierte als Zielrichterobfrau!