Knapp 180 Teilnehmer aus 5 Bundesländern absolvierten an 2 Tagen etwa 1000 Starts im Geraer Hofwiesenbad. Das Eichsfeld vertreten haben wir als einziges Team mit 9 Startern: Luise Jakobi, Mailin Rehkopp, Niclas Schleiff, Mia Pape, Paula Jakobi, Jolina Lagenhan, Jolina Geburzky, Jonas Fuhlrott und Lucia Langenhan.

Insgesamt erreichten wir eine Quote von 94% persönlicher Bestleistungen! Diese wurden belohnt mit 11 Podestplätzen. Den einzigen Landesmeistertitel gewann Lucia Langenhan über 50m Brust mit hauchdünnem Vorsprung von 2 Hundertsteln. Sie gewann zudem 2xSilber und 2xBronze bei den Juniorinnen. 2 Bronzemedaillen über die Schmetterlingsstrecken erkämpfte Jolina Geburzky, die über 200m Schmetterling eine sehr ansprechende Zeit schwamm von 3:18min. Ebenfalls 2 Bronzene sammelte Luise Jakobi ein über 200m Freistil und 50m Rücken. Sie hatte in ihrem Jahrgang das Pech, dass 2 sehr starke Teilnehmerinnen aus Sachsen-Anhalt aufgrund der offenen Austragung ihr einige Medaillen weg schnappten. Wären nur Thüringer Schwimmerinnen gewertet worden, so hätte Luise 2xGold, 3xSilber und 1xBronze gewonnen. Eine weitere Bronzemedaille nahm Jonas Fuhlrott mit nach Hause über 200m Lagen. Er schwamm durchweg Vereinsrekorde, brillierte vor allem über 50m Kraul in 28,3s und 100m Kraul in 1:04,4min mit den Plätzen 4 und 5. Eine Silbermedaille über 200m Lagen erkämpfte zum Abschluss der Wettkämpfe Jolina Langenhan in einer starken Zeit. Sie haderte während der 2 Tage mit einer Erkältung und konnte so ihr Trainingsniveau nur im letzten Wettkampf zeigen. Man muss abschließend nochmal sagen, dass wir in einer Woche mit max. 3 Trainingseinheiten von 1h pro Einheit in etwa soviel trainieren wie die vielen anwesenden Sportschüler an einem einzigen Tag, so dass die Leistungen unserer Vereinssportler gar nicht hoch genug einzuschätzen sind!
Damit endet wieder einmal eine sehr erfolgreiche Saison. Ein besonderer Dank geht einmal mehr an alle, die sich in irgendeiner Weise ehrenamtlich eingebracht haben und somit ihren kleineren oder größeren Beitrag geleistet haben für unsere sportlichen Erfolge und unser gutes Miteinander!